Am 20. Mai 2021 findet der diesjährige Deutsche Ingenieurtag statt. Es wird ein ganz besonderes Event sein. Der Deutsche Ingenieurtag wird neu sein. Er wird digital sein. Und er steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Der Hallesche BV freut sich, dass wir Herrn Dr. Christof Günther, Geschäftsführer der InfraLeuna GmbH, für den Vortrag „nachhaltige Chemie am Standort Leuna“ gewinnen konnten. Der Vortrag ist ab 17 Uhr im Programm platziert.


Mit viel Leidenschaft und Faszination arbeiten und forschen Ingenieur*innen weltweit an spannenden technologischen Herausforderungen des 1,5-Grad-Klimaziels. Wie wir gemeinsam das Klimaziel erreichen können, ist die große Frage, der wir uns im Rahmen des Deutschen Ingenieurtags 2021 widmen: Wir diskutieren mit Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu diesem Thema.


b_80_82_0_00_images_VDI.jpgSeien auch Sie live und digital am 20. Mai 2021 ab 14 Uhr dabei. Es erwarten Sie:

  • hochkarätige Keynotes
  • spannende Podiumsdiskussionen
  • vertiefende Breakout-Sessions
  • Networking im Experience Café


Verpassen Sie nichts und lassen Sie sich überraschen; das Programm wächst von Tag zu Tag. Alle Neuigkeiten rund um den Deutschen Ingenieurtag finden Sie auf dieser Seite. Melden Sie sich jetzt für das Event des Jahres an und sichern Sie sich Ihre Teilnahme.


link-icon32.png
Mehr Informationen unter:
https://www.vdi.de/deutscher-ingenieurtag?antragstyp=53?klick=einleitung


VDI-Pressestelle

Lesen Sie dazu auch: Digitaler Deutscher Ingenieurtag 2021 – Gemeinsam für das Klimaziel.