Neue Technologien verändern zunehmend den Arbeitsalltag in Unternehmen. Arbeitgeber erwarten daher insbesondere von Berufseinsteigern sowie jungen Ingenieurinnen und Ingenieure eine digitale Denkweise. Was Studenten und junge Ingenieure vor dem Berufseinstieg erwartet, können Sie in dem neuen VDI-Bewerbungshandbuch erfahren.


Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf dem Thema "Think Digital". Es geht um die digitale Transformation als Jobmotor der Zukunft. Planung, Steuerung und Optimierung sind dabei der Motor im digitalen Wandel. Dies gilt ebenfalls für den Berufseinstieg. Denn auch hier muss der Bewerbungsprozess geplant, gesteuert und optimiert werden: von der Berufsorientierung und Bewerbung bis zur Karriere.
 

  • Welche Perspektiven haben Ingenieure?
  • Wo finde ich einen passenden Arbeitgeber?
  • Wie erstelle ich ein individuelles Bewerbungsschreiben?


Das neue VDI-Bewerbungshandbuch "Think digital. Ingenieurkarrieren von morgen"Dazu gibt es im Bewerbungshandbuch in vier Kapiteln hilfreiche Tipps und zahlreiche Empfehlungen. Im Karriereportrait stellen sich talentierte und engagierte Young Professionals vor.

Sie schildern ihren Berufseinstieg mit interessanten Anregungen für die eigene Karriereplanung. Zahlreiche Unternehmen präsentieren sich als potenzielle Arbeitgeber.

Die 28. Ausgabe erscheint nicht nur in einem luftigeren, moderneren Look, sondern ist auch ganz im digitalen Sinne gestaltet. Erstmals führt ein QR-Code auf jeder Unternehmensseite die Interessenten direkt auf die Karriere-Seite des jeweiligen Unternehmens. Somit können die Nachwuchskräfte schnell und einfach relevante Informationen recherchieren.

Daneben bieten die Firmenprofile viele interessante Einstiegspositionen.

Die Printausgabe des VDI-Bewerbungshandbuch ist in vielen Universitäten in den ingenieurwissenschaftlichen Fachschaften, Career Centern oder bei einem der Recruiting Tage der VDI nachrichten erhältlich. Getreu dem Motto think digital kann das Buch auch als E-Book unter <link http://www.vdi.de/bewerbungshandbuch>www.vdi.de/bewerbungshandbuch</link> heruntergeladen werden.

Das VDI-Bewerbungshandbuch erscheint als Kooperationsprodukt zwischen dem VDI e.V. und der VDI Verlag GmbH. Bei der Mitgestaltung war zudem das Netzwerk der Studenten und Jungingenieure im VDI beteiligt.
 


VDI-Presseteam