b_200_133_0_00_images_stories_IMG_1552.JPGNachdem sich der Werksleiter, Herr Dipl.-Ing. Dönicke kurz selbst und seinen beruflichen Werdegang vorgestellt hatte, gab er einen interessanten Übersichtsvortrag

Dabei informierte er sehr sachlich, aber auch humorvoll  über die Entwicklung dieses Werkes von 1938 bis heute.
Das Schraplauer Kalkwerk gehört heute zur Felswerke GmbH. Er zeigte viele interessante Produktionsfließbilder und Fotos. Im Anschluss an den Vortrag unternahmen nach ausführlicher Diskussion alle Teilnehmer einen Produktionsrundgang durch die Anlagenteile, wobei besonders die REA-Gips –Aufarbeitung als auch die zentrale Messwarte für alle Anwesenden von großem Interesse waren.

Danach trat man in die Tagesordnung der erweiterten Vorstandssitzung ein, welche die anliegenden Themen zum Inhalt hatte:

1. Regularien
2. Bericht des Vorsitzenden über Sitzungen von Landesvertretung, Regionalbeirat und Vorstandsversammlung
3. Finanzen
4. Personalien
5. Aktivitäten und Termine
6. Erfahrungsaustausch der Arbeitskreise und Bezirksgruppen
7. Verschiedenes

 

b_180_120_0_00_images_stories_IMG_1553.JPG b_180_120_0_00_images_stories_IMG_1554.JPG

b_180_120_0_00_images_stories_IMG_1558.JPG

Bei der Sitzung waren  20 Teilnehmer  vertreten und der Punkt 6, der Erfahrungsaustausch wurde am ausführlichsten diskutiert. Darüber hinaus gab es viele Hinweise vom Vorstandsvorsitzenden und dem Schatzmeister bezüglich der Abrechnung von Aktivitäten aus 2013, der Jahresplanung einschließlich der Finanzplanung für 2014.

Dr. Evelyn Meerbote
Schriftführerin