Sehr geehrte Damen und Herren,
 
der Vorstand des Halleschen Bezirksvereins möchte Sie auch in diesem Jahr ganz herzlich zu unserem

Forum WIRTSCHAFT UND TECHNIK

am Donnerstag, 21. Juni 2012, 17.00 - 21.00 Uhr,
in das Quality Hotel Country Park nach Sandersdorf-Brehna einladen.

Der Hallesche Bezirksverein, Kreis Wirtschaft und Technik, gestaltet diesen Abend gemeinsam mit dem VDI Landesverband Sachsen-Anhalt, dem VDI Bezirksverein Leipzig und mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt unter dem Thema
 
"Der Ingenieur und Manager im Unternehmen - Herausforderungen und Verantwortungsbewusstsein in unserer Zeit"

In Zeiten wachsenden Wettbewerbsdruckes und scheinbar immer grenzenloser werdender technischer Möglichkeiten steigen auch die Anforderungen an leitende Ingenieure, Chemiker und Spitzenmanager von Unternehmen hinsichtlich Fachwissen, Management-Methoden, Rechtssicherheit, Vereinbarkeit von beruflicher Karriere und privaten, familiären Wünschen ins scheinbar übermenschliche. Wie wird ein Spitzenmanager mit diesen Herausforderungen fertig, wie hält er sich im "Gleichgewicht" zwischen Erwartungsdruck und persönlicher Leistungsgrenze (Stichwort Burn out). Welche Rolle spielt die fachliche Qualifikation, welche Erwartungen gibt es an unsere Hochschulen bei der Ausbildung des Nachwuchses und an (Fort)-Bildungseinrichtungen?

Diese und andere Fragen sollen in dem Gesprächsabend durch zwei einführende Vorträge vorgestellt und dann diskutiert werden.

Als Teilnehmerkreis sprechen wir Manager von Unternehmen, Geschäftsleitungen von Ingenieurbüros, selbständige Ingenieure und Sachverständige, sowie verantwortliche Mitarbeiter aus Unternehmen, von Hochschulen und Bildungseinrichtungen sowie alle Interessierten an. Auch die politische Szene darf gern vertreten sein.

Veranstaltungsort: Quality Hotel Country Park Sandersdorf-Brehna

Ablauf der Veranstaltung:

17:00 Uhr Einlass und Empfang der Teilnehmer

17:30 Uhr Begrüßung und Moderation durch Dr. Bernd Schmidt, stellvertretender Vorsitzender VDI Hallescher Bezirksverein
 


Im Anschluss an die Diskussion sind die Teilnehmer ab ca. 20:00 Uhr zu einem kleinen Imbissbüfett eingeladen, bei dem die Gespräche fortgesetzt werden können.

Zur Kostendeckung wird ein Beitrag von 10,00 € je Teilnehmer erhoben.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir alle Interessenten, uns Ihre Teilnahme durch Rückmeldung per E-Mail an bv-halle@vdi.de oder redaktion[at]ingpost.de.

Anfahrthinweise finden Sie unter www.quality-hotel-brehna.de/Anfahtskarte oder in der folgenden Wegbeschreibung:

Von der A9:
 

Von der A14:


Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme und würden uns freuen, Sie in Brehna begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr.-Ing. Bernd Schmidt und Jürgen Schmidt
Stellvertretender Vorsitzender Vorstandsmitglied
VDI Hallescher Bezirksverein


IngPost - Ausgabe 2/2012, Mai 2012