b_200_117_0_00_images_stories_Ausgabe_3-2012_vdi_soznetzw_mini.jpgMittlerweile gibt es weltweit eine nahezu unüberschaubare Fülle von sozialen Netzwerken. Knapp 60 Prozent der VDI-Mitglieder sind laut der letzten Mitgliederumfrage in mindestens einem sozialen Netzwerk registriert. Grund genug für den VDI, seine Aktivitäten in den vier Netzwerken XING, Facebook, Twitter und Youtube im Rahmen seiner Social Media-Strategie auszubauen.

Soziale Netzwerke können sehr gut zum Wissensaustausch und zur fachlichen Diskussion mit den VDI-Mitgliedern genutzt werden. Die sozialen Netzwerke ermöglichen anders als andere Medien den direkten Dialog mit den Mitgliedern. Außerdem ist es gerade für den VDI als größten technisch wissenschaftlichen Verein Deutschlands eine Möglichkeit, mit seinen Online-Aktivitäten in der Verbändelandschaft eine Vorreiter-Position einzunehmen. Der Bedarf ist da: Alleine bei Facebook hat sich die Zahl der „VDI-Fans“ seit der Hannover Messe im April verdreifacht.

b_300_238_0_00_images_stories_Ausgabe_3-2012_vdi_xing_mini.jpgIm Bereich Business Networking setzt der VDI auf seine Community auf XING. Getreu dem Leitmotto „Wir verbinden Kompetenz“ möchte der VDI auf XING mit Hilfe der offiziellen VDI-Community die Vernetzung der Mitglieder und Mitarbeiter untereinander weiter erleichtern und fördern.

Daher laden wir alle VDI-Mitglieder herzlich dazu ein, sich in unseren Foren auszutauschen und mit anderen Experten über aktuelle Themen aus Technik, Wirtschaft und Politik zu diskutieren.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, was rund um den VDI passiert und vernetzen Sie sich mit aktuell über 5.200 VDI-Mitgliedern (Stand April 2012)!

Das internetbasierte Netzwerk XING ist europäischer Marktführer im Business Networking und zählt inzwischen über 11,1 (Stand Juni 2011) Millionen Mitglieder. Geschäftsleute suchen und finden bei XING nützliche Kontakte, wichtige Informationen, Aufträge, Mitarbeiter, Jobs, Kunden und Ideen. XING ist, gemessen an der Aktivität ihrer Mitglieder, eine weltweit führende Website für Professional Networking. Die Plattform wird von der XING AG betrieben. Auf das XING-Netzwerk kann weltweit über das Internet, jedes internetfähige Mobiltelefon inklusive dem iPhone, PDA und Blackberry zugegriffen werden.

Die abschließende Liste führt Sie zu einer Auswahl der Profile des VDI in sozialen Netzwerken:

- http://vdi.xing.com
- https://www.xing.com/net/vdi_germany/
- http://www.facebook.com/VereinDeutscherIngenieure
- http://www.twitter.com/VDI_news
- http://www.youtube.com/meinVDI

Die meisten Profile sind auch ohne Registrierung im jeweiligen Netzwerk einsehbar. Lediglich die VDI-Community bei XING ist ausschließlich VDI-Mitgliedern zugänglich.