b_180_198_0_00_images_stories_Ausgabe_1-2012_IQ_2012_jetzt_bewerben.jpgNoch bis zum 12. März 2012 können neuartige Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen aus der Branche Ernährungswirtschaft beim Wettbewerb um den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland eingereicht werden. Nutzen Sie Ihre Chance!

Der Gewinner im Bereich Ernährungswirtschaft erhält den mit 7.500 Euro Bargeld dotierten und von der ÖHMI Analytik GmbH gestifteten Clusterpreis. Darüber hinaus erhält der Gewinner eine einjährige Mitgliedschaft im Netzwerk der strukturbestimmenden Unternehmen Mitteldeutschlands sowie umfangreiche Marketing- und PR-Leistungen. Die Finalisten aller Cluster können mit etwas Glück auch den mit 15.000 Euro dotierten Gesamtpreis gewinnen.
 
Wirtschaftsinitiative MitteldeutschlandWeitere Chancen gibt es für alle Teilnehmer aus Thüringen, die automatisch an dem mit 100.000 Euro dotierten XV. Innovationspreis Thüringen teilnehmen sowie für Bewerber aus den Städten Halle (Saale), Leipzig und der Region Ostthüringen. Diese Partner loben gesondert dotierte lokale Wettbewerbe aus.
 
Die Teilnahme beim IQ Innovationspreis ist kostenlos und erfolgt einfach & schnell über das Online-Bewerbungsformular unter: IQ Innovationspreis Mitteldeutschland.
 
Bewerben Sie sich selbst oder empfehlen Sie eine Teilnahme beim www.iq-mitteldeutschland.de.
 
Bei Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
 
Hanka Fischer


Unternehmensbeziehungen
Projektleiterin IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland GmbH
Nikolaistraße 28-32
04109 Leipzig
Tel.: (03 41) 600 16 16
Fax: (03 41) 600 16 13
fischer[at]mitteldeutschland.com
www.mitteldeutschland.com


IngPost - Ausgabe 1/2012, Februar 2012