Rudolph Sack

Im Rahmen der 6. Tage der Industriekultur, in Kooperation mit der Stadt Leipzig, der BBG Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig GmbH & Co. KG und dem Industriekultur Leipzig e.V., kann nach erfolgreicher Restaurierung, ein Denkmal des Industriepioniers Rudolph Sack in Anwesenheit von Nachfahren neu aufgestellt werden.


Der Leipziger Maschinenbauunternehmer Rudolph Sack entwickelte mit Erfindergeist und umfassenden Kenntnissen der praktischen Landwirtschaft innovative Fabrikate.

An einem der ursprünglichen Unternehmensstandorte der Firma Rud. Sack, später BBG Leipzig GmbH, heute die VDI – GaraGe in der Karl – Heine – Straße 97, findet nun das Denkmal seinen neuen Platz.

Gleichzeitig wird durch die BBG Leipzig GmbH an die VDI – GaraGe eine interaktive Präsentation übergeben, die helfen wird, Jugendlichen die Berufewelt von Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig GmbH & Co. KG zu öffnen.
 


http://www.g-a-r-a-g-e.com/VDI – GaraGe gemeinnützige GmbH
Dr. A. Träger-Nestler
Karl-Heine- Straße 97
Tel. 0341 8708670