Bewerbung bis 14. Oktober 2018 möglich

Der VDI startet, wie bereits in den vergangenen Jahren, eine Qualifizierungsinitiative zur fachlichen und überfachlichen Förderung junger Ingenieurstudierender und Young Professionals im Rahmen eines Projekts; dieses Mal in Kooperation mit der Associação de Engenheiros Brasil - Alemanha, der brasilianischen Partnerorganisation des VDI.

Etwa je fünf Studierender und Young Professionals aus Deutschland und Brasilien entwickeln eine Projektarbeit zum Themengebiet "Food Security". Die Projektmitglieder erhalten einen groben Handlungsrahmen, organisieren aber die Arbeit im Projekt selbstständig und frei. Die Ernte- und besonders die Nachernteprozesse werden voraussichtlich einen wichtigen Stellenwert einnehmen. Der Abschlussbericht wird nach einem Jahr auf dem Deutsch-Brasilianischer Ingenieurtag, 21. - 25. Oktober 2019 in Sao Paulo, Brasilien, vorgestellt.

VDI-Mitglieder, die die Kriterien für die Mitarbeit im Projektteam erfüllen, werden persönlich per E-Mail über die Ausschreibung informiert.


Bewerbung per E-Mail bis 14. Oktober 2018, 0:00 Uhr MEZ 2018
Betreff: "Projekt Food Security"


Kontakt::
Verein Deutscher Ingenieure e.V.
Dr. Thomas Kiefer
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon: +49 211 62 14-305
E-Mawww.vdi.de

Weitere Informationen unter: https://www.vdi.de/studium/artikel/spass-und-interesse-an-der-internationalen-projektarbeit-jetzt-bewerben/