Am 20.05.2017 veranstaltete das BZE Bildungszentrum Energie GmbH im Saline-Technikum in Halle zum 5. Mal den Stromer-Cup. Es beteiligten sich ca. 20 Teams aus den Schulen Sachsen-Anhalts. Dabei bauten die Jugendlichen ein Modellfahrzeug mit Elektroantrieb und vorgegebenen Rahmenbedingungen mit dem Ziel: schneller und schöner.


DSCI0039web.JPGIMG_9038web.JPGIMG_9041web.JPGIMG_9045web.JPGIMG_9051web.JPG

Das Team der Zukunftspiloten, bestehend aus Alexander Kies, Niklas Boede und dem Betreuer Herrn Blauth konstruierten und fertigten an fünf Sonnabenden zwei Fahrzeuge, von denen aber nur eines zum Einsatz kommen konnte. Besondere Bewunderung riefen die Chassis ihrer beiden Fahrzeuge hervor, die im Laminierverfahren gefertigt waren. Nach dem Start folgte dann auch der Sieg des Teams der VDI-Zukunftspiloten auf dem 1. Platz in der Kategorie Designs.

Der Wettbewerb und die Erfüllung der anspruchsvollen Aufgabe machte offensichtlich allen Beteiligten viel Spaß, wobei die Schülerband des BZE mit schnittiger Musik auch einen Anteil hatte. Wir danken den Organisatoren und allen Unterstützern, die dieses Projekt ermöglichten.

Die Zukunftspiloten des Halleschen Bezirksvereins des VDI erhielten wertvolle Anregungen und Motivation für ihren Start im nächsten Jahr. Die VDI-Zukunftspiloten sind offen für technik-begeisterte Schüler aller Schulformen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren. Motto: „Kann man das nicht besser machen?“
 

Interessiert an unserem Club?

Senden Sie einfach eine E-Mail an uns oder werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage.