APK.jpg

Kunststoffabfall ist das Problem unserer Zeit!

Gemeinsam mit starken Partnern aus der Konsumartikel-, Kunststoff- und Verpackungsindustrie arbeiten wir an hochinnovativen Lösungen, die aus Kunststoffabfällen wieder neuwertigen Kunststoff werden lassen. Damit leisten wir einen nachhaltigen Beitrag für unsere Umwelt.

Für diese Aufgabe braucht es kluge Köpfe, die mit Know-How, starker Persönlichkeit, hoher Einsatzbereitschaft und einem Faible für ökologisches und ökonomisches Handeln an echter Veränderung mitwirken wollen.

Im Rahmen des weiteren Ausbaus unseres Unternehmens suchen wir eine/n

Ingenieur Maschinen- und Anlagenbau (m/w/d)

im Bereich Basistechnologie


Ihr Profil:
  • Technisches Studium Schwerpunkt Anlagenbau, Maschinenbau, Maschinentechnik, Verfahrenstechnik (Vertiefung mechanische Verfahrenstechnik), Wirtschaftsingenieurwesen
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, gern im internationalen Umfeld
  • schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge und Einarbeitung in unbekannte Themengebiete
  • Souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie Kostenbewusstsein
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
  • Kommunikationsstark, lösungsorientiert, teamfähig

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Unterstützung des APK-Teams innerhalb der Basistechnologien: nass-mechanische Voraufbereitung und physikalisch-chemische Löseprozesse
  • Unterstützung des Projektleiters in der Konzept- und Inbetriebnahme-Phase
    • theoretische und praktische Konzeptentwicklung sowie Koordination und Begleitung von Versuchen, um diese zu bewerten
    • Bewertung technologischer Konzepte aus maschinenbaulicher Sicht: Instandsetzungsfähigkeit, Konformität gem. Maschinenrichtlinie, Zuverlässigkeit
  • Unterstützung des Projektteams in allen Kalkulations- und Vertragsfragen
  • Dokumentation und Erstellung von Planungsunterlagen

Wir bieten Ihnen neben einem interessanten Einsatzgebiet in unserer Branche, vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben mit Gestaltungsspielräumen in einem innovativen Produktions- und Entwicklungsumfeld. Außerdem erwarten Sie Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sowie ein leistungsgerechtes Vergütungssystem.

Wenn wir Ihr Interesse und Neugier an dieser Herausforderung geweckt haben, dann stellen Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung in dem Jobportal auf unserer Homepage https://www.apk-ag.de ein oder senden diese per E-Mail an Frau Anke Omlor, Leiterin Personal, APK AG, Beunaer Str. 2, 06217 Merseburg, personal@apk-ag.de