Fotos: Mammoet Deutschland

Mammoet unterstützt seine Kunden bei allen Herausforderungen beim Heben, Transportieren und Montieren schwerer Lasten. Im Jahr 2021 wird das Unternehmen in Deutschland 30 Jahre alt und die Vorbereitungen für das große Jubiläum im September sind bereits in vollem Gange. Bis dahin werden die Räumlichkeiten am Hauptsitz in Leuna erweitert und für alle Sammler ist ein spezielles Jubiläumsmodell in Planung.


Als das Unternehmen 1991 als SEU-M-IMO Kran- und Schwertransporttechnik in Leuna mit einem Team aus zehn Mitarbeitern und einer Flotte mit sechs Kranen gegründet wurde, lag der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit im Tagesgeschäft und bei kleineren Projekten für regionale Kunden. Mit der Jahrtausendwende stieg die Nachfrage nach ingenieurtechnischem Schwerlast-Know-how für große und internationale Projekte. Kreatives Engineering, technische Innovationen, die höchsten Sicherheitsstandards und ein hochqualifiziertes Team sicherten den Ausbau des Projektgeschäfts. Mittlerweile beträgt dessen Anteil rund 70 %.

Zu den Meilensteinen im Projektgeschäft gehören u.a. die Ringkran-Einsätze in den Raffinerien in Schwedt und Karlsruhe. Ringkrane zählen zu den größten landgebundenen Kranen der Welt. Weitere Meilensteine sind das Steamcracker-Projekt in Ludwigshafen, der erste Einsatz der CoGas Winde - einer Mammoet-eigenen Innovation - in Wesseling, der Transport eines ca. 2.000t schweren Reaktorbehälters in Jülich und der Transport des Auslegers des Schwerlastkrans HLC 150000 in Rostock. Das bekannteste Projekt ist noch immer der Transport der 1.000t schweren Emmauskirche über 18 km öffentliche Straße in Sachsen.

1f47d53f-6084-4b0d-b943-268dda25c776.jpg79d16c05-1017-41ce-980a-e522e553e1d0.jpg439ded97-f08b-42b4-ae8f-f343988f0024.jpge5d018fc-2b35-426e-bcbf-214a5f6e774c.jpg

Heute gehört Mammoet in Deutschland zu den führenden Unternehmen der Schwerlastbranche mit bundesweit über 300 hochqualifizierten Mitarbeitern an insgesamt fünf Standorten. Die Flotte umfasst 50 Krane sämtlicher Größenklassen mit dem LTM 11200-9.1 als Flaggschiff, und international tätige Chemiekonzerne, Energieunternehmen, Windkraftanlagenhersteller, Raffinerien und große Ingenieurbüros zählen zum festen Kundenstamm.

„Mammoet ist in Deutschland nicht nur größer und präsenter geworden, wir haben auch sehr viel spezialisiertes und innovatives Know-how aufgebaut. Diese Entwicklung haben wir unseren Mitarbeitern und Kunden zu verdanken und sie ist eine sehr gute Ausgangsbasis für die erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens.“, sagt Jens Krawczynski, Geschäftsführer in Deutschland.

Für die Zukunft hat sich das Unternehmen hohe Ziele gesetzt und plant mit einem Jahresumsatz von 100 Mio. EUR. Um die Kunden mit den intelligentesten, effizientesten und sichersten Schwerlastlösungen zu unterstützen, sollen das Projekt- und Tagesgeschäft weiter ausgebaut werden, als auch weitere Investitionen in das Team und in die Flotte erfolgen. Auch weitere Unternehmenskäufe werden geprüft.

Informationen zum Firmenjubiläum können auf der Jubiläumsseite abgerufen werden.


www.mammoet.deMammoet

Mammoet unterstützt seine Kunden mit ‚Smarter, Safer und Stronger‘ Lösungen für jede Herausforderung beim Heben und Transportieren schwerer Lasten. Wir sind bestrebt, langfristige Beziehungen zu Kunden aufzubauen, um ihre Geschäftsabläufe und Herausforderungen am besten zu verstehen, damit wir die effizientesten und kostengünstigsten Ansätze realisieren können. Wir verfügen über ein einzigartiges globales Netzwerk und eine unvergleichliche Flotte von Geräten. Durch tiefes und langjähriges Engineering-Know-how und höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards in der Ausführung bringen wir eine intelligente und flexible Herangehensweise an Projekte in einer Vielzahl von Branchen mit. Kunden vertrauen darauf, dass wir ihnen dabei helfen, Leistungen zu erbringen, die früher als unmöglich galten, und wir haben dabei oft Rekorde gebrochen.

Mammoet Deutschland GmbH gehört zu den führenden Anbietern von Schwermontagen, Kran- und Transportdienstleistungen in Deutschland. Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in Leuna, Nünchritz, Ludwigshafen, Krefeld, Hamburg und Flensburg und ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und SCCP.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mammoet.de


Mammoet Deutschland GmbH
Am Haupttor/ Bau 3737
06237 Leuna
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3461 432681
E-mail: leuna@mammoet.com


AdmirorGallery 5.0.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.